Der Sportaktionstag "Jugend trainiert - gemeinsam bewegen"

Am 30. September 2020 fand an unserer Schule der Aktionstag

 „Jugend trainiert – gemeinsam bewegen“ statt. 

Unterstützt wurde dieser bundesweite Aktionstag von der deutschen Schulsportstiftung, die auch Träger und Veranstalter des bundesweiten Schulwettbewerbs von Jugend trainiert für Olympia & Paralympics ist.

An diesem Tag durchliefen die Kinder an der Bartholomäusschule 6 Stationen in klasseninternen Gruppen. Torwandschießen, Dauerlauf, Hindernissprint, Zielwurf, Weitsprung und Medizinballstoßen standen auf dem Programm. 

Jeweils 3 Elternteile der Klassen unterstützen die Schulaktion und sorgten an den Stationen für einen geregelten Ablauf.

Die Beteiligten hatten viel Spaß und alle Kinder zeigten großen sportlichen Einsatz.